Dienstag, Juli 14, 2009

WIDDER-SPRÜCHE 1909

als er endlich seinen zweiten frühling erlebte,
spielte er nur mehr die zweite geige.

man kann nicht alles vorhersagen.
aber man kann vieles vorher sagen.

letztlich hat er sein gesicht verloren.
dafür hatte er immer schon eine nase.

wean
deppat
do muaßt jo
deppat
wean

sinn-hetze
wenn ich, ganz ohne sinn, hetz
und mich dann endlich hinsetz
geb ich mich solchen sätzen hin
somit hatte das hetzen sinn.

post scriptum:
matthias kempf lebt als unfreier schriftsteller
und freistrauchelnder musiker in wien.

powered by im frühen vogel ist der wurm drin

1 Comments:

At 14 Juli, 2009 21:21, Anonymous Anonym said...

schöööööön
das warten hat sich gelohnt.

al
plameti

 

Kommentar posten

<< Home